Menu
Ihr Warenkorb ist leer.
Ihr Merkzettel ist leer.
Bei uns kaufen Sie - auch als Privatkunde - bequem auf Rechnung! Wir versenden 5x wöchentlich mit DPD - schnell und zuverlässig Wir versenden auch mit DHL Natürlich beliefern wir auch DHL-Packstationen oder Ihren DHL-Briefkasten   Wir sind offizieller Jugendförderer des FC Carl Zeiss Jena

Info: Gravuren - vertieft oder erhaben?


Wir gravieren Ihnen Zeichen Ihrer Wahl in Ihre Plombenzangen-Stempel. Dadurch haben Sie die Möglichkeit, Ihre Plomben mit individuellen Prägungen zu versehen (z.B. mit Initialen, Firmennamen, Jahreszahlen oder sogar einfachen Logos).

Dabei wird grundsätzlich zwischen der vertieften oder erhabenen Gravur unterschieden.

Meist wird nur die Standardvariante, die vertiefte Gravur angeboten. Dabei werden die zu gravierenden Zeichen (in unserer Beispielgrafik die Zahl 57) in den Plombenstempel eingraviert, der Rest des Plombenstempels bleibt unbearbeitet. Die Zahl ist im Plombenstempel vertieft zu sehen, und wenn Sie dann damit eine Plombe verpressen, steht die Zahl auf der Plombe hervor - ist also erhaben. Diese Art der Gravur ist einfach und schnell herzustellen.

Wesentlich komplizierter ist die erhabene Gravur. Dabei muss in unserem Beispiel nicht die Zahl 57 graviert werden, sondern es wird alles außer der 57 weggefräst! Die Zahl steht auf dem Plombenstempel hervor, und wenn Sie dann damit eine Plombe verpressen, wird die Zahl in die Plombe gepresst - ist also vertieft zu sehen. Diese Art der Gravur ist bei weitem aufwändiger, dadurch teuer und wird oft gar nicht angeboten.

B
ei uns bekommen Sie beide Varianten.

Unser TIPP:  Mit einer erhabenen Gravur wird Ihre Verplombung noch fälschungssicherer!